Betriebsübergabe zum 01.01.2015

Presseinformation

 

Autohaus Kübler stellt Weichen für die Zukunft                                                

Serviceleiter Martin Hauser übernimmt ab 2015 den OPEL-Servicebetrieb

Pfalzgrafenweiler. Beim Autohaus Kübler wurden wichtige Weichen für die strategische Zukunftsausrichtung des Unternehmens gestellt. Ab 01.01.2015 wird Martin Hauser, langjähriger Mitarbeiter, KFZ-Techniker-Meister und Serviceleiter bei Autohaus Kübler, den Betrieb übernehmen und in Zukunft als Inhaber führen. Um den Übergang reibungslos zu gestalten, wird Peter Kübler dem neuen Geschäftsführer unterstützend zur Seite und den Kunden weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.  

Mit diesem Schritt wird beim Autohaus Kübler nun auch für den Servicebereich eine zukunftsgerichtete Nachfolgeregelung realisiert, nachdem der Bereich Fahrzeugverkauf bereits zum Beginn dieses Jahres an das OPEL-Autohaus Waldner abgegeben wurde. Dieses betreibt seither am Standort des Autohauses Kübler in der Porschestraße 3 in Pfalzgrafenweiler eine Vertriebsfiliale für den Verkauf von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen. Ein Kooperationsvertrag zwischen den beiden langjährigen OPEL-Partnern stärkt durch diese strategische Partnerschaft den OPEL-Standort Pfalzgrafenweiler. Bei der Umsetzung einer betrieblichen Nachfolgeregelung für den Werkstattbereich hatte für Herrn Kübler dabei die Kontinuität für Mitarbeiter und Kunden und die Sicherstellung der hohen Servicequalität auch in Zukunft oberste Priorität. „Ziel war es, eine für die Mitarbeiter und Kunden optimale Lösung zu finden. Durch die Übergabe des Betriebes an Herrn Hauser ist uns dies gelungen“, ist sich Herr Kübler sicher.

Herr Hauser übernimmt mit dem Autohaus Kübler ein Traditionsunternehmen, das in diesem Jahr das 50-jährige OPEL-Jubiläum feiert. Der Autorisierte OPEL-Servicepartner bietet ein breites Leistungsspektrum von der Reparatur und Wartung über Unfallabwicklungen, Reifen-, Glas- und Klimaservice bis hin zu TÜV-Abnahmen für Kraftfahrzeuge sämtlicher Hersteller an. Hinzu kommen herstellerspezifische Garantie- und Gewährleistungsabwicklungen für OPEL-Fahrzeuge.

In der hohen Kundenzufriedenheit, dem großen Kundenstamm und dem hervorragenden Standort direkt an der B 28 in Pfalzgrafenweiler sieht Herr Hauser ideale Voraussetzungen für den zukünftigen Geschäftsbetrieb. „Es ist für mich ein Anliegen, den Kunden den gewohnt guten Service zu bieten. Um dies zu gewährleisten, setze ich vor allem auf unsere technische Kompetenz und die langjährige Erfahrung des gesamten Teams.“ Erst vor wenigen Wochen wurde das Serviceteam um Martin Hauser mit dem OPEL-Servicepokal ausgezeichnet, der vom Hersteller für eine hervorragende Leistung im unabhängigen DEKRA-Werkstatttest vergeben wurde.

Herr Kübler und Herr Hauser sind überzeugt, mit der jetzt gefundenen Nachfolgeregelung auch zukünftig den hohen Serviceanforderungen gerecht zu werden.

 

zurück